Route 8: Goldenes Tor zur Wetterau

 

Streckenverlauf:  Bad Vilbel - Massenheim - Nieder-Erlenbach - Petterweil - Okarben - Selzerbrunnen - Groß-Karben - Klein-Karben - Rendel - Gronau - Bad Vilbel

Entfernung / Dauer: 29 km / ca. 3 Std.

Topografie / Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel

überwiegend leichte bis mäßige Höhenunterschiede

Wege: Asphaltwege, ausgebaute Landwirtschaftswege

Markierung: Logo der Apfelwein- und Obstwiesenroute

Zusätzliche Info & GPS-Files: ...

Anfahrt mit ÖPNV: S-Bahnlinie S 6 Frankfurt/Friedberg sowie Zuglinie 34 "Niddertalbahn" Bad Vilbel/Stockheim

Rundrouten

   1 I 2 I 3 I 4 I 5 I 6 I 6+ I 7 I 8

Tourenbeschreibung:

S-Bahn Bahnhof Bad Vilbel Süd, Bahnhofsvorplatz (Parkplatz), den Kreisel durchqueren zur "Frankfurter Straße" in die Innenstadt (Einkaufsmöglichkeiten). Nach 100 m links in die "Wiesengasse" (Radbeschilderung "Massenheim"), die zum Uferweg der Nidda führt. Von dort kann die Route 8 sowohl im oder gegen den Uhrzeigersinn befahren werden. Der Beschilderung der Apfelwein- und Obstwiesenroute entlang der Nidda folgen, bis sie nach rechts zur Straße und an der Schutzhütte rechts nach Massenheim führt. Nach der Durchfahrt des sehenswerten Ortszentrums von Massenheim wird der "Apfelkreisel" erreicht und nach links in die verkehrsberuhigte "Homburger Straße" abgebogen. Die Nord-Umgehung an einer Bedarfsampel queren und durch eine Wohnstraße nach Nieder-Erlenbach hinabfahren (schöne Altstadt). Rad- und Fußwege führen entlang des Erlenbaches, bevor es nach rechts hinauf auf den Galgenberg und nach Petterweil geht. In Petterweil verläuft die Route auf Wohnstraßen um den Ort herum und anschließend entlang des Riedgrabens durch Obstwiesen. Die B 3 wird an der Ampelanlage, die Bahnlinie über eine Fußgängerbrücke gequert, bevor, vorbei an der Kelterei Rapps, die Nidda erreicht wird. Der Niddauferweg (R 4) wird gequert und durch eine Parkanlage Groß-Karben und das Degenfeldsche Schloß erreicht. Die Route führt am Schulzentrum vorbei, am Kreisverkehr wird die Ortslage nach links verlassen. Vorbei an Obstwiesen und dem Karbener Rosenhang führt die Route über Felder und den Biolandhof Mager nach Rendel. Ein kurzes Stück auf der K 247 bevor auf Wirtschaftswegen Gronau erreicht wird. Aus dem Kreisel in Gronau links bergan auf offenes Feld mit herrlichen Rundblicken und über den Weinberg durch Streuobstwiesen hinab ins Tal nach Bad Vilbel, wo beim Alten Rathaus die Nidda erreicht wird. Alternativ kann von Gronau auch über den Niddaradweg Richtung Dortelweil und dem Direktvermarktungsbetrieb Dottenfelder Hof Bad Vilbel erreicht werden.

 

Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke:

Gasthaus & Hotel Ahrenshof / An der Kirche 1 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  545162

Kreilings Sommergarten / Ritterstraße 3 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  85516

Straußwirtschaft Hasengasse / Hasengasse 1 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  86819

Obsthof am Steinberg / Am Steinberg 24 / 60437 Frankfurt, OT Nieder-Erlenbach / Tel. 06101  41522

Neidharts Küche / Robert-Bosch-Straße 48 / 61184 Karben, OT Groß-Karben / Tel. 06039  934443

Gasthof Alt Gronau / Kirchstraße 4 a / 61118 Bad Vilbel, OT Gronau / Tel. 06101  32828

 

Erlebnismöglichkeiten entlang der Strecke:

BUND Ortsverband Bad Vilbel / Frankfurter Straße 60 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  83654

Landwirtschaftsgemeinschaft Dottenfelderhof / Dottenfelderhof / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  5296-20

Kulturzentrum ALTE MÜHLE / Lohstraße 13 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  559311

Naturfreunde Bad Vilbel / Bergstraße 18 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  89950

Verein für Vogelschutz und Landschaftspflege / Ritterstraße 41 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  1724

Heimatmuseum Massenheim / An der Kirche 8 / 61118 Bad Vilbel, OT Massenheim / Tel. 06101  559312

Rapp's Kelterei / Brunnenstraße 1 / 61184 Karben / Tel. 06039  9194-0

Wetterauer Obstbrennerei / Dorfelder Straße 55 / 61184 Karben, OT Rendel / Tel. 06039  930420

 

Übernachtungsmöglichkeiten entlang der Strecke:

Gasthaus & Hotel Ahrenshof / An der Kirche 1 / 61118 Bad Vilbel, OT Massenheim / Tel. 06101  545162

Hotel Kreilingshöfchen / Ritterstraße 3 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  85516

 

Touristik-Informationen entlang der Strecke:

Magistrat der Stadt Bad Vilbel / Parkstraße 15 / 61118 Bad Vilbel / Tel. 06101  602-207

Magistrat der Stadt Karben / Rathausplatz 1 / 61184 Karben / Tel. 06039  481-0